Highlights der Physik in Ulm vom 27.9. bis 1.10.

Highlights der Physik 2016, © iserundschmidt

Eines der größten und erfolgreichsten Wissenschaftsfestivals Deutschlands sind die „Highlights der Physik“. Für eine Woche verwandelt sich die Fußgängerzone einer Stadt in ein mobiles Science Center – mit Exponaten, WissenschaftlerInnen, Vorträgen, Shows und mehr. Und das seit 2001.

Für 2016 haben die Deutsche Physikalische Gesellschaft und das Bundesministerium für Bildung und Forschung die Stadt und die Universität Ulm als Gastgeber der „Highlights” ausgewählt. Vom 27. September bis zum 1. Oktober dreht sich am Platz um das Ulmer Münster und an anderen Standorten alles um den „Mikrokosmos“.

In diesem Jahr erstmals mit dabei ist awk/jk. Im Auftrag von AC-Science-Consulting unterstützt awk/jk in Zusammenarbeit mit der Agentur iserundschmidt aus Bonn die diesjährigen Highlights der Physik durch Mitarbeit beim Erstellen von Erläuterungstafeln für die Themenausstellung, beim Themenheft und mit dem Text für ein Begleitheft für Schülerinnen und Schüler. Während der Veranstaltung wird Jens Kube außerdem Vorträge für Schülerinnen und Schüler und den EinsteinSlam moderieren.

Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es unter http://www.physik-highlights.de.